Ausbildungsprüfung Technische Hilfeleistung

Mittwoch, 29. April 2009:

Heute trat eine neue Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Weinburg zur Ausbildungsprüfung "Technische Hilfeleistung" an.

 

Nach vielen Wochen harten Trainings sowie intensiven Lernens konnte das Ziel, das Abzeichen in Bronze, erreicht werden. Diese Leistungsüberprüfung umfasst Erste-Hilfe-Maßnahmen, Fahrzeugkunde (man muss die Geräte in den Fahrzeugen kennen und auch wissen wo diese zu finden sind!) sowie die Abwicklung eines technischen Einsatzes.

 

 

 

Herzlich Gratulieren können wir folgenden Kameraden:

OFM Teucher Stefan, FM Ritl Claudia, FM Broscha Florian, FM Feichtinger Christoph, HFM Pfeifer Reinhard, FM Seeböck Michael, FM Steiner Thomas, OLM Teubel Andreas, FM Sacic Mirza und VM Karner Harald

Bedanken möchten wir uns beim Bewerterteam um Hauptbewerter Brandtner von der Feuerwehr St. Pölten-Stadt mit seinen beiden Bewertern von der Feuerwehr Hain sowie bei Kommandant-Stellvertreter Seiser, welcher sich für die Ausbildung verantwortlich zeichnet.