UA Übung Wilhelmsburg

Am Montag, den 14. Mai 2018 nahmen wir mit dem TLF und 7 Mann an der Unterabschnittsübung in Wilhelmsburg teil.

Unser Übungsobjekt war ein abgelegener Bauernhof in Reith mit der Annahme, dass der Kuhstall brannte und Personen vermisst wurden. Somit rüstete sich unser Atemschutztrupp aus und half bei der Personenrettung, während unser TLF im Pendelverkehr tätig war. Anschließend wurde noch eine Übungsbesprechung durchgeführt. Danach stellten wir noch die Einsatzbereitschaft gemeinsam her.