Volksschulübung 2018

Am 18. Mai fand unsere Übung in der Volksschule Weinburg mit den Nachbarfeuerwehren Ober - Grafendorf, Hofstetten - Grünau und dem Roten Kreuz Ober - Grafendorf statt.

Die Übungsannahme lautete: "Brand im Lehrerzimmer mit 3 vermissten Personen!". Diese 3 Personen wurden unter schwerem Atemschutz gesucht und gerettet. Inzwischen wurden 2 Volksschulklassen durch die FF Ober - Grafendorf mittels Drehleiter gerettet. Die Kinder hatten sichtlich Spaß an der Übung und keine Angst, was dem Besuch im Feuerwehrhaus zu verdanken ist. 

Wir bedanken uns bei unseren Nachbarfeuerwehren und den Volksschulkindern für die Übungsteilnahme.