Monatsübung

Am Mittwoch, den 10. April 2019 hielten wir mit  14 Mann eine Monatsübung in Weinburg ab.

Die Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person. Das Auto wurde von 2 Bäumen getroffen, diese mussten teilweise entfernt werden um an die Verunfallten zu gelangen. Danach kam überraschend eine zweite Übungsannahme auf uns zu. Hier war die Annahme Brand eines Misthaufens am Waldrand. Dieser wurde noch gelöscht, die Materialien wurden wieder zusammen gepackt und wir konnten ins Feuerwehrhaus einrücken.