Jahreshauptversammlung am 5.1.2012

Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung begann etwas verspätet, da wir unmittelbar davor einen technischen Einsatz durchzuführen hatten.

 

In den Strukturen unserer Wehr gab es heuer einige Änderungen, hiermit bedankt sich die FF-Weinburg für die gute Zusammenarbeit mit den Vorgängern der neu besetzten Posten und wünscht den nachgerückten Mitgliedern alles Gute.

Besonders hat uns der Besuch unseres Bürgermeisters Herrn Kalteis und unserer Vizebürgermeisterin Frau Kerschner gefreut, ebenfalls möchten wir uns für das Erscheinen des Abschnitts - sowie Unterabschnittskommandanten und der Vertretung der Polizei bedanken.