KHD-Übung

 

 

Heute nahmen wir an der KHD-Übung des TLF-Zug 217 teil, die FF-Weinburg ghört diesem Zug zwar nicht an, da sich der Einsatzort allerdings teilweise in unserem Einsatzgebiet befindet wurden wir ebenfalls eingeladen.

 

Die Übungsannahme war ein Waldbrad, wir bauten den Angriff auf, der KHD-Zug richtete einen Pendelverkehr zur Wasserversorgung ein.
Ebenfalls führten sie Übungsarbeiten mit der Kettensege durch und stellten weitere Angriffsleitungen bereit.

 

Wir bedanken uns recht herzlich bei der FF-Ober-Grafendorf für die Einladung und Ausarbeitung der Übung